Venedig im Schnee

THEATEREI HERRLINGEN
Feines Schauspieltheater in der Nähe von Ulm - Ein Ort zum Wohlfühlen - Unterhaltung auf höchstem Niveau

"Ich hatte ja keine Ahnung, wie sehr mich Theater begeistern kann - Danke!"
(Publikumsbuch Theaterei)

Aktuell:
Die Theaterei stellt den Spielbetrieb bis 21.5.2020 ein, um einer Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken.

Online gekaufte printathome-Tickets werden von ulmtickets zurückerstattet (leider ohne die von ulmtickets erhobene Servicegebühr, wir bitten um Ihr Verständnis).

In der Geschäftsstelle der Theaterei erworbene Karten können gegen Gutscheine eingetauscht werden. Gerne schicken wir Ihnen die Gutscheine auch zu. Rufen Sie uns an: 01522 8985800

Hier spielen wir:

Theaterei Herrlingen, Oberherrlinger Straße 22, 89134 Herrlingen

Das spielen wir:

Unser Spielplan
Unsere Stücke
Theater für Kinder

Hier gibts die Tickets:

Karten
Telefonischer Kartenverkauf und Info: 01522/8985800
per Mail: info@theaterei.de

Hier ist unser Kartenbüro:

Di-Sa 9-14 Uhr geöffnet
Kartenbüro Theaterei Herrlingen, Lindenhof 1, 89134 Herrlingen

Zum Verschenken:

Theaterei-Gutscheine zu 19 Euro
Infos

So wirds billiger:

Erhältlich in unserem Kartenbüro: 01522/8985800:

Familienticket 55 Euro (bis zu 2 Erwachsene, 3 Kinder unter 18 Jahren)
3er-Abo zu 50 Euro
5er-Abo zu 80 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Lobbycard-Besitzer: 12 Euro

facebook
instagram

So unterstützen Sie uns:

Spende auf unser Födervereinskonto,
aktuell für Sommertheater im Hof 2020:
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM

Zum Essen vor oder nach dem Theater:

Ins wiedereröffnete Rössle gleich unter der Theaterei!
Leckere frische Pasta oder Fisch oder... Tel. 0162/1351088

Was noch? Viele tolle Sonderveranstaltungen demnächst in der Theaterei:

​Emmas Glück

von Claudia Schreiber

Solostück

Auf einem abgelegenen, heruntergekommenen Bauernhof lebt die eigenwillige Emma mit ihren Schweinen. Gegen alle Anfeindungen der Außenwelt behauptet sie sich selbstbewußt und mit gesundem Pragmatismus.
“Lieber Gott mach mich reich oder glücklich“ lautet ihr tägliches Gebet. Mit einem großen Knall scheint beides eines Nachts in Erfüllung zu gehen. Ein Ferrari fliegt aus der Kurve und landet auf dem Hof. Darin ein Mann namens Max...
Der erfolgreiche Roman, der auch fürs Kino verfilmt wurde, ist modernes Märchen, Krimi und Liebesgeschichte in einem. Ohne Angst vor den großen Themen erzählt Emma von ihrer Suche nach Glück und der unbändigen Lust auf Leben, die ohne den Tod nicht zu haben ist. Drastisch-derb, aber auch einfühlsam - und saukomisch.

Mit: Britta Scheerer

Dauer: 90 Minuten ohne Pause

Fr 22.05.2020 um 20 Uhr

Sommertheater im Hof der Theaterei:  
Do, 23. 07. um 19 Uhr
Fr, 24.07. um 19 Uhr

(bei schlechtem Wetter im Saal)

KARTEN

​Aegis - Literaturtalk

Bücher und Menschen

Unsere Reihe für Bücherfans in Kooperation mit der Aegis Literatur Buchhandlung in Ulm. Wir laden uns interessante Gäste ein, um über besondere Bücher zu sprechen, die uns viel wert sind, die wir immer wieder lesen, oder über die wir völlig unterschiedlicher Meinung sind. Reden über Literatur in immer neuer Besetzung aber immer mit Lust und Leidenschaft. Mit Sarah Käsmayr vom Maro Verlag, Florian L. Arnold, Norbert Entfellner, Stefan Wancura und Edith Ehrhardt.
Für die musikalische Umrahmung sorgt Ferdinand Schlichtig an Gitarre und Bass.

Dauer: 2 Stunden mit Pause

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro

So 24.05. um 17 Uhr

Foto: Ralf Hinz

KARTEN

​MARTHE & MATHILDE

nach der biographischen Erzählung von Pascale Hugues  

Szenische Lesung auf Deutsch und Französisch  

Als Freundinnen leben Marthe und Mathilde im Elsass. Zwei Kriege haben versucht, sie zu trennen; denn Marthe ist Französin und Mathilde Deutsche. Pascale Hugues erzählt die ungewöhnliche Geschichte ihrer Großmütter. Mit poetischer Kraft wird in der literarischen Leseperformance ein Stück deutsch-französischer Vergangenheit lebendig. Die Schauspielerinnen Petra Weimer (Stuttgart) und Catherine Javaloyès (Strasbourg) werden den beiden Frauen jeweils in deutscher und französischer Sprache begegnen.

Mit: Petra Weimer und Catherine Javaloyès

Dauer: 90 Minuten ohne Pause

Do 28.05. um 19 Uhr

KARTEN

​MUSIK MIT FREUNDEN

HEARTBEAT feat. Winnie Brückner

Jazzabend

MUSIK MIT FREUNDEN heißt unsere neue Konzertreihe, Gastgeber ist der Ulmer Schlagzeuger und Komponist Christian Krischkowsky. In der zweiten "Ausgabe" von MUSIK MIT FREUNDEN trifft der Schlagzeuger
auf das deutsch östereichische Projekt HEARTBEAT feat. WINNIE BRÜCKNER.
Die Musik von HEARTBEAT ist geprägt von größtmöglicher Offenheit gegenüber den Genres: European Jazz, Avantgarde, ECM Lyric, streng komponiert, frei improvisiert- alles ist möglich.   Die Berliner Sängerin WINNIE BRÜCKNER ist gleichzeitig in Jazz, Pop und Barockmusik zuhause, improvisiert ebenso souverän wie ein Bläser, immer klar und unprätentiös, der Musik
hingegeben.  Eine ideale Erweiterung des intensiven und bewegenden
Sounds von HEARTBEAT.

HEARTBEAT feat. Winnie Brückner

Mit: Winnie Brückner- Vocals, Electronic
Herbert Walser- Trompete, Horn, Electronics
Susanne Paul - Cello
Florian King- Bass, Electronics
Christian Krischkowsky -drums

Dauer: 2 Stunden mit Pause

Sa 30.05. um 20 Uhr

KARTEN

​Sonntagsmatinee

Martin Schrack Quartett plays the Beatles

Jazzmatinee mit Beatles Songs

Felix Schrack am Schlagzeug hat uns schon im Frank Eberle Quintett begeistert. Dieses Mal macht er mit seinem Papa Musik, dem berühmten Jazzpianisten Martin Schrack. Mit dabei zwei weitere hochkarätige Kollegen und die Beatles.

Eine super Jazzmatinee.

Dauer: 80 Minuten ohne Pause

So 28.06. um 11 Uhr

KARTEN

​Sonntagsmatinee

O Du Fröhliche

Weihnachtliche Jazzmatinee

Es hat schon beliebte Tradition bei uns am 4.Advent morgens um 11 Uhr,also auch dieses Jahr!:
VOLLES JAZZQUARTETT steckt voller Dynamik und Vitalität. Mit feinnervig swingendem Modern Mainstream Jazz begeistern sie ihr Publikum. Eigenkompositionen des Bandleaders Jochen Volle und seines grandiosen Partners Jochen Feucht sind ebenso im Repertoire, wie geschmackvolle Bearbeitungen bekannter Standards.
Ihr Programm O DU FRÖHLICHE mit traditionellen deutschen Weihnachtsliedern begeisterte auf Anhieb zahlreiche Musikfans von klein bis groß. Die CD dazu erschien bereits in zweiter Auflage.
Die beste Einstimmung auf Weihnachten für alle, die gerne feinen Jazz hören.

Jochen Volle - Klavier
Jochen Feucht - Tenorsaxophon, Klarinette, Flöte
German Klaiber - Bass
Dieter Schumacher - Schlagzeug

Dauer: 80 Minuten

So, 20.12.2020  um 11 Uhr

KARTEN

​Unser Highlight im November 2019:

"begeistert und berührt von dieser Vorstellung" (Eugen Ruge)

Eugen Ruge bei IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS in der Theaterei mit anschließendem Publikumsgespräch

Schauen Sie rein

EDITH EHRHARDT
Direktorin THEATEREI HERRLINGEN

Seit Januar 2018 leite ich die Theaterei und freue mich über den regen Zuspruch, den unser hochwertiges Theaterprogramm erhält. Nach meinem Studium der Theaterwissenschaft an der FU Berlin, habe ich als Regisseurin über 50 Inszenierungen an Stadt- und Landesbühnen in Deutschland und Polen erarbeitet.  Mit der THEATEREI habe ich jetzt endlich eine feste Wirkungsstätte, um Ihnen abwechslungsreiche und geistig anregende Theaterabende bieten zu können.
Ich freue mich auf Sie!

Sie können mich gerne persönlich kontaktieren:
edithehrhardt@aol.com

​So erreichen sie uns:
Reservieren Sie Ihre Karten telefonisch:
07304 / 9259555
01522 / 8985800

Unsere Mitarbeiterin Tina Pfeiffer berät Sie gerne in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
Di - Sa 9.00 - 14.00 Uhr

oder per mail:
info@theaterei.de

Eintrittspreise:

19 Euro und 22 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen, Lobbycard-Besitzer: 12 Euro
Familien: 55 Euro
Kindertheater: 7 Euro Kind / 12 Euro Erwachsene

Kartenkonto:
Sparkasse Ulm
IBAN: DE35630500000021277647

KARTEN HIER DIREKT ONLINE

​THEATERGUTSCHEINE

Das perfekte Geschenk zu jedem Anlass: Der Theatergutschein.
Für 19 Euro können Sie jedem Vergnügen bereiten.
Oder unsere Abos:
3 Theatereibesuche zu 50 Euro
oder 5 Theatereibesuche zu 80 Euro.
Erhältlich in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
und an folgenden Vorverkaufsstellen:
Bücherstube Jastram, Ulm
Aegis Buchhandlung, Ulm
Ihr Erbacher Reisebüro, Erbach
Bücherpunkt, Blaubeuren
Spielburg GmbH, Blaustein
Buch und Musik, Illertissen
Buchhandlung Schmiedel & Gruss, Neu-Ulm
Aegis-Buchhandlung, Laichingen

oder ganz einfach per Mail:
info@theaterei.de
oder telefonisch: 01522/8985800
07304 / 9259555

​FÖRDERVEREIN

Theater ist schön, braucht aber gute Freunde und Förderer.
Sie wollen in unseren Förderverein eintreten? Dann rufen Sie uns gerne an: 01520/4413407
Oder unterstützen Sie unseren Förderverein mit Ihrer Spende.
Wir freuen uns über jeden Betrag:
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM

​Unsere Spielstätte:
THEATEREI HERRLINGEN

Oberherrlingerstr. 22
89134 Blaustein-Herrlingen

In unserem Kammertheater sind Sie den Schauspielern ganz nah und können jedes Geschehen hautnah miterleben.
Reservieren Sie vorab Ihren Lieblingsplatz!