Helga räumt auf

THEATEREI HERRLINGEN
Feines Schauspieltheater und beste Unterhaltung ganz in Ihrer Nähe

"Ich hatte ja keine Ahnung, wie sehr mich Theater begeistern kann - Danke!"
(Publikumsbuch Theaterei)

Liebes Publikum,
in Baden-Württemberg gilt jetzt für Theater die 2G-Plus Regel:
Einlass nur geimpft oder genesen. Zusätzlich muss ein aktuelles Testergebnis mitgebracht werden, Schnelltest oder PCR-Test. Vielen Dank!

Wegen Krankheit leider erst ab Dezember wieder: Unser beliebter Live-Hörspiel-Krimi: "Helga räumt auf", nur wenige Vorstellungen, nicht verpassen!


!!Neu: Unser Theatereisaal ist mit Klimaanlage und Luftreinigungsgeräten ausgestattet, also beste frische Luft bei jeder Vorstellung!!

Hier spielen wir:

Theaterei Herrlingen, Oberherrlinger Straße 22, 89134 Herrlingen


Hier finden Sie alle Spieltermine: Spielplan


Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs der Theaterei wird unterstützt vom Programm NEUSTART KULTUR der Bundesregierung.

Wir bedanken uns herzlich für alle Spenden!

Auch Sie wollen uns unterstützen mit einer Spende? Das freut uns sehr, und wir sagen DANKE!:

Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank

Sie wollen Theaterei-Gutscheine kaufen für sich oder als Geschenk?

Rufen Sie uns an: 01522/8985800 oder schreiben Sie uns: info@theaterei.de
Wir schicken die Gutscheine gerne zu.

Unsere Geschäftsstelle im Lindenhof1 in Herrlingen
ist für Sie Di-Sa von 9-14 Uhr geöffnet.


Auch hier gibt es unsere Gutscheine:
Bücherstube Jastram, Ulm
Aegis Buchhandlung, Ulm
Aegis Buchhandlung, Söflingen
Bücherpunkt, Blaubeuren
Spielburg GmbH, Blaustein
Buch und Musik, Illertissen
Buchhandlung Schmiedel & Gruss, Neu-Ulm

Herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Edith Ehrhardt
Direktion Theaterei Herrlingen

Hier spielen wir:

Theaterei Herrlingen, Oberherrlinger Straße 22, 89134 Herrlingen

Das spielen wir:

Unser Spielplan
Unsere Stücke
Theater für Kinder

Hier gibts die Tickets:

Telefonischer Kartenverkauf und Info: 01522/8985800
per Mail: info@theaterei.de
oder bequem selbst Zuhause buchen über: ulmtickets.de

Hier ist unser Kartenbüro:

Di-Sa 9-14 Uhr geöffnet
Kartenbüro Theaterei Herrlingen, Lindenhof 1, 89134 Herrlingen

Zum Verschenken:

Theaterei-Gutscheine zu 22 Euro
Infos

So wirds billiger:

Erhältlich in unserem Kartenbüro: 01522/8985800:

Familienticket 55 Euro (bis zu 2 Erwachsene, 3 Kinder unter 18 Jahren)
3er-Abo zu 50 Euro
5er-Abo zu 80 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Lobbycard-Besitzer: 15 Euro

So unterstützen Sie uns:

Spende auf unser Fördervereinskonto
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank

Zum Essen vor oder nach dem Theater:

Ins Rössle gleich unter der Theaterei!
Leckere frische Pasta oder Fisch oder Pizza... Tel. 07304 42376

www.zumroessleherrlingen.de

Was noch? Sonderveranstaltungen demnächst in der Theaterei:

​Hyperion

Hölderlinlesung mit Walter Frei

Walter Frei liest Auszüge aus Friedrich Hölderlins Roman Hyperion oder Der Eremit in Griechenland.

Eine Hommage an Hölderlin und ein Genuss für  alle Walter Frei Fans.

Mit: Walter Frei

Dauer: 80 Minuten ohne Pause

So 28.11.2021 um 17 Uhr

KARTEN

​Das tapfere Schneiderlein

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

"Ein Kinderspaß, keck und listig, bei dem auch Erwachsene schmunzeln müssen." (SWP)

„Sieben auf einen Streich“, diesen Spruch hat sich das tapfere Schneiderlein auf den Gürtel gestickt. Jetzt zieht es mutig hinaus in die Welt und fantastischen Abenteuern entgegen. Doch wird auch immer alles gut ausgehen? Eins ist sicher: Das Schneiderlein weiß sich zu helfen. Ein phantasievolles, spannendes und lustiges Märchen für Kinder ab 4 Jahren.

Mit: Frank Ehrhardt       
Dauer: 50 Minuten ohne Pause  

Sa 04.12. um 15 Uhr
So 12.12. um 11 Uhr

So 16.01. um 16 Uhr

Kinder 7.- Euro / Erwachsene 12.- Euro

KARTEN

FRANK UND FREI

Weihnachtliche Matinee

mit Elisabeth Wieland (Oboe) und Bettina Linck (Harfe)

Walter Frei und Frank Ehrhardt präsentieren Geschichten, Gedichte und kurzweilige Szenen passend zur Weihnachtszeit. Besinnliches, Heiteres, Friedliches, kongenial musikalisch umrahmt vom Duo Girotondo: Elisabeth Wieland an der Oboe und Bettina Linck an der Harfe.

Feiner Musikalisch-Literarischer Genuss im Advent

Mit: Walter Frei und Frank Ehrhardt

Elisabeth Wieland (Oboe) und Bettina Linck (Harfe)

Dauer: 90 Minuten ohne Pause

Am 2.Advent:
So 05.12. um 11 Uhr

Foto: Ralf Hinz

KARTEN

​Oh mein Gott...

Komödie von Anat Gov

Bei der Psychologin Ela - einer Urenkelin von Sigmund Freud - hat sich ein anscheinend schwieriger Kunde zur Analyse gemeldet. Wie sich herausstellt, handelt es sich um Gott. Ist Gott nicht tot, sondern
krank? Was führt dazu, dass es ihm so schlecht geht? Oder ist seine
Krankheit eigentlich Gesundheit?  Eine spannende und sehr unterhaltsame Therapiestunde...

"Sinnvolle Unterhaltung im Boulevard-Kleid, behutsam gespielt, dichte Atmosphäre....Die Komödie "Oh mein Gott" ist ein schlaues Vergnügen."
(Oberösterreichische Nachrichten)

Ela - Lisa Wildmann
G - Nikolaus Büchel
Arthur - Elias Wildmann

Dauer: 90 Minuten

Sa 18.12. um 20 Uhr
So 19.12. um 17 Uhr

KARTEN

​Sonntagsmatinee

O Du Fröhliche

Weihnachtliche Jazzmatinee

Es hat schon beliebte Tradition bei uns am 4.Advent morgens um 11 Uhr,also auch dieses Jahr!:
VOLLES JAZZQUARTETT steckt voller Dynamik und Vitalität. Mit feinnervig swingendem Modern Mainstream Jazz begeistern sie ihr Publikum. Eigenkompositionen des Bandleaders Jochen Volle und seines grandiosen Partners Jochen Feucht sind ebenso im Repertoire, wie geschmackvolle Bearbeitungen bekannter Standards.
Ihr Programm O DU FRÖHLICHE mit traditionellen deutschen Weihnachtsliedern begeisterte auf Anhieb zahlreiche Musikfans von klein bis groß. Die CD dazu erschien bereits in zweiter Auflage.
Die beste Einstimmung auf Weihnachten für alle, die gerne feinen Jazz hören.

Jochen Volle - Klavier
Jochen Feucht - Tenorsaxophon, Klarinette, Flöte
German Klaiber - Bass
Dieter Schumacher - Schlagzeug

Dauer: 80 Minuten

So 19.12.2021  um 11 Uhr

KARTEN

​Klassik mit Schlag

Sonntagskonzert

Gut gelaunt blicken die Musikerinnen des Ensembles Tre Colori auf das neue Jahr und lassen in ihrem Programm „Klassik mit Schlag“ nicht zuletzt mit Händels Feuerwerksmusik die Funken sprühen. Ganz im Sinne eines Neujahrskonzertes erklingen wohlbekannte Melodien wie die des Donauwalzers von Johann Strauß oder die der rumänischen Tänze von Bela Bartók. Charmant lädt die Musik von Josef Schrammel ins wienerische Kaffeehaus ein; welche Rolle dabei dem Schlag zufällt erfahren Sie bei unserem Sonntagskonzert.

Mit:
Elisabeth Wieland, Oboe
Carelys Carreras, Klarinette
Arlette Probst, Fagott,
Als Gast: Ivan Tumanov, Saxophon       

Dauer: 80 Minuten, keine Pause

So 09.01.2022 um 17 Uhr

KARTEN


​Wie Schaum auf dem Meer

Szenische Lesung

Ist wahre Liebe romantisch oder kann romantische Liebe überhaupt wahr sein? Was heißt das eigentlich: "Unsterblich verliebt" und warum berühren uns Geschichten unglücklich Verliebter besonders? Es heißt, Hans Christian Andersen war zeitlebens unglücklich verliebt und schrieb das Märchen der Meerjungfrau in der Nacht, als seine große Liebe sich anderweitig vermählte. Mit liebevoller Ironie widmen wir uns  lesend und spielerisch diesem Märchen, in dem Liebe alles zu sein scheint oder eben doch nur Schaum auf dem Meer.

Mit: Nadine Ehrenreich und Jürgen Lingmann   

Dauer: 60 Minuten ohne Pause

Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 7 Euro

Idee und Regie: Nadine Ehrenreich    Diese Produktion wird unterstützt durch das Stipendienprogramm des Landes Baden-Württemberg.

So_06.02.2022 um 17 Uhr

Karten  

​Sommers Weltliteratur to go

Goethe auf der Hebebühne - Der Klassiker-TÜV

Michael Sommer von SOMMERS WELTLITERATUR TO GO eröffnet in der Theaterei Herrlingen exklusiv seine Servicewerkstatt. Gemeinsam mit seinem Playmobilensemble präsentiert er knackige Kurzfassungen der Highlights aus seinem YouTube-Kanal und testet Fahrspaß und Sicherheit der wichtigsten deutschen Klassiker. Denn eins steht fest: Wenn man sich ein bisschen auskennt, können diese alten Schlitten so richtig schnurren und bieten Freude am Lesen für jeden Geschmack. Also bieten wir Tipps und Tricks für Erstleser sowie ein Auffrischungstraining für reife Literaturverkehrsteilnehmer an, und zu gewinnen gib es sowieso was. Falls das noch nicht ausreichend Argumente für einen Besuch beim Klassiker-TÜV sind: Die passende Livemusik zum literarischen Roadmovie liefern Markus Munzer-Dorn und seine Band Trias.

Mit: Michael Sommer, Markus Munzer-Dorn (Gitarre), Petr Hemmer (Geige), Tobias Wahren (Akkordeon, Klavier)
Dauer: 80 Minuten, keine Pause

So 13.02.2022 um 17 Uhr

Foto: Robert Haas

KARTEN

​Der kleine König Dezember

Szenische Lesung ab 10 Jahren

Stell dir vor, du bekommst Besuch. Besuch vom kleinen König Dezember. Er ist klein, dieser König, sehr klein, und in seinem Reich gelten besondere Regeln. Je älter man wird, desto weniger weiß man. Und je weniger man weiß, desto mehr hat man zu sagen. Überall werden zuvor nie entdeckte Dinge sichtbar, und es stellt sich die Frage : Ist nur wirklich was man sehen kann? Nach der Buchvorlage von Axel Hacke lesen, spielen und philosophieren Nadine Ehrenreich und Jürgen Lingmann über Phantasie und Wirklichkeit, was das Leben ausmacht und "was danach kommt.."
Mit: Nadine Ehrenreich und Jürgen Lingmann   

Dauer: 60 Minuten ohne Pause
Eintritt:    Kinder 7.-Euro / Erwachsene 12.-Euro

Idee und Regie: Jürgen Lingmann

Diese Produktion wird unterstützt durch das Stipendienprogramm des Landes Baden-Württemberg. 

So_27.02. Um 17 Uhr 

Karten

​Unser Highlight im November 2019:

"begeistert und berührt von dieser Vorstellung" (Eugen Ruge)

Eugen Ruge bei IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS in der Theaterei mit anschließendem Publikumsgespräch

Schauen Sie rein

EDITH EHRHARDT
Direktorin THEATEREI HERRLINGEN

Seit Januar 2018 leite ich die Theaterei und freue mich über den regen Zuspruch, den unser hochwertiges Theaterprogramm erhält. Nach meinem Studium der Theaterwissenschaft an der FU Berlin, habe ich als Regisseurin über 50 Inszenierungen an Stadt- und Landesbühnen in Deutschland und Polen erarbeitet.  Mit der THEATEREI habe ich jetzt endlich eine feste Wirkungsstätte, um Ihnen abwechslungsreiche und anregende Theaterabende bieten zu können.
Ich freue mich auf Sie!

Sie können mich gerne persönlich kontaktieren:
edithehrhardt@aol.com

​So erreichen sie uns:

Karten direkt online buchen:
www.ulmtickets.de

Reservieren Sie Ihre Karten telefonisch:

01522 / 8985800

Unsere Mitarbeiterin Tina Pfeiffer berät Sie gerne in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
Di-Sa 9.00 - 14.00 Uhr 

oder per mail:
info@theaterei.de

Eintrittspreise:

22 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen, Lobbycard-Besitzer: 15 Euro
Familien: 55 Euro
Kindertheater: 7 Euro Kind / 12 Euro Erwachsene

Kartenkonto:
Sparkasse Ulm
IBAN: DE35630500000021277647

​THEATERGUTSCHEINE

Das perfekte Geschenk zu jedem Anlass: Der Theatergutschein.
Für 22 Euro können Sie jedem Vergnügen bereiten.
Oder unsere Abos:
3 Theatereibesuche zu 50 Euro
oder 5 Theatereibesuche zu 80 Euro.
Erhältlich in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
und an folgenden Vorverkaufsstellen:
Bücherstube Jastram, Ulm
Aegis Buchhandlung, Ulm
Aegis Buchhandlung, Söflingen
Bücherpunkt, Blaubeuren
Spielburg GmbH, Blaustein
Buch und Musik, Illertissen
Buchhandlung Schmiedel & Gruss, Neu-Ulm

oder ganz einfach per Mail:
info@theaterei.de
oder telefonisch: 01522/8985800

​FÖRDERVEREIN

Theater ist schön, braucht aber gute Freunde und Förderer.
Sie wollen in unseren Förderverein eintreten? Dann rufen Sie uns gerne an: 01520/4413407
Oder unterstützen Sie unseren Förderverein mit Ihrer Spende.
Wir freuen uns über jeden Betrag:
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM

Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank.

​Unsere Spielstätte:
THEATEREI HERRLINGEN

Oberherrlingerstr. 22
89134 Blaustein-Herrlingen

In unserem Kammertheater haben Sie auf jedem der 99 Plätze gute Sicht und sitzen bequem.
Reservieren Sie vorab Ihren Lieblingsplatz!

​Sommerspielstätte 2021
Villa Lindenhof

Lindenhof 2
89134 Blaustein

Hinter der Villa Lindenhof gibt es 50 Plätze.
Freie Platzwahl, Einlass 30 Minuten vor Beginn