Die Tanzstunde

THEATEREI HERRLINGEN
Feines Schauspieltheater und beste Unterhaltung ganz in Ihrer Nähe

"Ich hatte ja keine Ahnung, wie sehr mich Theater begeistern kann - Danke!"
(Publikumsbuch Theaterei)

Unser neuestes Erfolgsstück:

Die Tanzstunde

Charmante Komödie von Mark St.Germain

Ever Montgomery muss tanzen lernen, hasst aber Körperkontakt. Seine Nachbarin Senga ist eigentlich Tänzerin, hat aber eine Knieverletzung. Ausgerechnet sie soll ihm Tanzstunden geben. Eine Beziehung mit vielen heiteren Missverständnissen beginnt, eine amüsante Annäherung, Schritt für Schritt.

"mit Witz, Herz und Takt...Zwei Seelen auf Kollisionskurs, ein bezaubernder Zusammenprall mit enorm viel Herz...Dieses Duo harmoniert, indem es sich reibt, bis es funkt...Die Befreiung aus dem Klischee gelingt mit Humor... Der Humor schwappte beim Publikum blitzschnell über. Dabei lief jede Lach-Woge fast schon Gefahr, dass sie die nächste Pointe verschluckt. In den feinen Momenten aber wird es still... es bleibt spannend." (Neu Ulmer Zeitung)

"Pas de deux mit Humor und Tiefgang...Aktuelles Stück über Nähe und Distanz begeistert das Publikum...kurzweilige Inszenierung...perfekt aufeinander eingespielt...viel Gelächter bei den Zuschauern, die sich auch über den Sprachwitz amüsieren." (Südwest Presse Ulm)

Mit: Nadine Ehrenreich und Frank Ehrhardt        Regie: Edith Ehrhardt    
Ausstattung: Barbara Fumian                Musik und Video: Julia Klomfass
Dauer: 90 Minuten, es wird ohne Pause gespielt.

!!Neu: Unser Theatereisaal ist mit Klimaanlage und Luftreinigungsgeräten ausgestattet, also beste frische Luft bei jeder Vorstellung!!

Es gilt bis auf Weiteres Einlass nur mit einem 3G-Nachweis.

Hier spielen wir:

Theaterei Herrlingen, Oberherrlinger Straße 22, 89134 Herrlingen


Hier finden Sie alle Spieltermine: Spielplan


Die Wiederaufnahme des Spielbetriebs der Theaterei wird unterstützt vom Programm NEUSTART KULTUR der Bundesregierung.

Wir bedanken uns herzlich für alle Spenden!

Auch Sie wollen uns unterstützen mit einer Spende? Das freut uns sehr, und wir sagen DANKE!:

Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank

Sie wollen Theaterei-Gutscheine kaufen für sich oder als Geschenk?

Rufen Sie uns an: 01522/8985800 oder schreiben Sie uns: info@theaterei.de
Wir schicken die Gutscheine gerne zu.

Unsere Geschäftsstelle im Lindenhof1 in Herrlingen ist für Sie samstags von 9-14 Uhr geöffnet.


Auch hier gibt es unsere Gutscheine:
Bücherstube Jastram, Ulm
Aegis Buchhandlung, Ulm
Aegis Buchhandlung, Söflingen
Bücherpunkt, Blaubeuren
Spielburg GmbH, Blaustein
Buch und Musik, Illertissen
Buchhandlung Schmiedel & Gruss, Neu-Ulm

Herzlich Willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Edith Ehrhardt
Direktion Theaterei Herrlingen

Hier spielen wir:

Theaterei Herrlingen, Oberherrlinger Straße 22, 89134 Herrlingen

Das spielen wir:

Unser Spielplan
Unsere Stücke
Theater für Kinder

Hier gibts die Tickets:

Telefonischer Kartenverkauf und Info: 01522/8985800
per Mail: info@theaterei.de
oder bequem selbst Zuhause buchen über: ulmtickets.de

Hier ist unser Kartenbüro:

Sa 9-14 Uhr geöffnet
Kartenbüro Theaterei Herrlingen, Lindenhof 1, 89134 Herrlingen

Zum Verschenken:

Theaterei-Gutscheine zu 22 Euro
Infos

So wirds billiger:

Erhältlich in unserem Kartenbüro: 01522/8985800:

Familienticket 55 Euro (bis zu 2 Erwachsene, 3 Kinder unter 18 Jahren)
3er-Abo zu 50 Euro
5er-Abo zu 80 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung, Lobbycard-Besitzer: 15 Euro

So unterstützen Sie uns:

Spende auf unser Fördervereinskonto
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM
Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank

Zum Essen vor oder nach dem Theater:

Ins Rössle gleich unter der Theaterei!
Leckere frische Pasta oder Fisch oder Pizza... Tel. 07304 42376

www.zumroessleherrlingen.de

Was noch? Sonderveranstaltungen demnächst in der Theaterei:

​Die Gänsehirtin am Brunnen

Märchen für Kinder ab 4 Jahren nach den Gebrüdern Grimm

Ein junger reicher Graf trifft im Wald auf eine alte arme Frau, die Holz sammelt. Er hilft ihr, das Holz nach Hause zu tragen. Ein großes Abenteuer beginnt, bei dem er vor allem lernt, dass in vielen Menschen etwas ganz anderes verborgen liegt, als man zunächst sieht.

"Grimm-Märchen als fesselndes Solo...die jungen Zuschauer lauschen und schauen gebannt - so fesselnd ist das Märchen, das Jana Bidaut erzählt und spielt... so eindrucksvoll, dass vor dem inneren Auge Landschaften entstehen... packend und kurzweilig." (Nina Albus, SWP vom 12.02.2020)

Spannendes Märchen für Kinder ab 4 Jahren, gespielt von Jana Bidaut.

Dauer: 40 Minuten
Kinder: 7 Euro, Erwachsene 12 Euro
Foto: Ralf Hinz                     
So 24.10. um 11 Uhr

KARTEN

​Lichtwechsel

Konzert

Cassandra Rühmling und Stefan Rieds Lieder, eigens komponiert für Theaterproduktionen, erzählen von Sehnsucht und Aufbruch, Vergänglichkeit, Revolte und Wahn. Cassandra Rühmling verbindet in ihrem Gesang auf einzigartige Weise Stilelemente von Klassik, Jazz und Popularmusik und ist dem Publikum der Theaterei schon aus „Eine Sommernacht“ und „Glückspilze“ wohl bekannt. Stefan Rieds stilistische Wurzeln liegen in der Rock- und Punkmusik.
Von und Mit: Cassandra Rühmling (Gesang / Klavier) und Stefan Ried (Gesang / Gitarre)

Dauer: 80 Minuten ohne Pause

Eintritt: 22 Euro, ermäßigt 15 Euro

KARTEN

​TOI ET MOI mit Band

Konzert

Ein intensives, intimes Konzert der Extraklasse: TOI ET MOI
Das ist zweifacher Gesang, Gitarre, dazu viele außergewöhnliche Instrumente, individuelle Klangwelt, feine Wohlfühlmusik mit dem Charme der französischen Sprache. Julia Klomfaß und Raphael Hansen aus Köln werden Sie verzaubern. Garantiert. Mit dabei: Magdalena Graca (Kontrabass) und Bodo von Zitzewitz (Drums).

www.toietmoi.de

Hörbeispiel

Mit: Julia Klomfaß (Gesang, Akkordeon, singende Säge, Percussion...)
Raphael Hansen (Gesang, Gitarre)

Sa 06.11. um 20 Uhr

Dauer: 80 Minuten ohne Pause

KARTEN

​3. Aegis - Literaturtalk

Bücher und Menschen

Dieses Mal besprechen wir:

Jostein Gaarder, Genau richtig
weitere Titel folgen bald

Aegis - Literaturtalk

Unsere Reihe für Bücherfans in Kooperation mit der Aegis Literatur Buchhandlung in Ulm. Wir laden uns interessante Gäste ein, um über besondere Bücher zu sprechen, die uns viel wert sind, die wir immer wieder lesen, oder über die wir völlig unterschiedlicher Meinung sind. Reden über Literatur in immer neuer Besetzung aber immer mit Lust und Leidenschaft. Mit Sarah Käsmayr vom Maro Verlag, dem Schauspieler und Philosophen Norbert Entfellner, dem Autor Florian L. Arnold und der Theaterdirektorin Edith Ehrhardt.

An der Gitarre: Ferdinand Schlichtig

Dauer: 2 Stunden mit Pause

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro

So 07.11.2021 um 17 Uhr

Foto: Ralf Hinz

KARTEN

​Emmas Glück

von Claudia Schreiber

Solostück

Auf einem abgelegenen, heruntergekommenen Bauernhof lebt die eigenwillige Emma mit ihren Schweinen. Gegen alle Anfeindungen der Außenwelt behauptet sie sich selbstbewußt und mit gesundem Pragmatismus.
“Lieber Gott mach mich reich oder glücklich“ lautet ihr tägliches Gebet. Mit einem großen Knall scheint beides eines Nachts in Erfüllung zu gehen. Ein Ferrari fliegt aus der Kurve und landet auf dem Hof. Darin ein Mann namens Max...
Der erfolgreiche Roman, der auch fürs Kino verfilmt wurde, ist modernes Märchen, Krimi und Liebesgeschichte in einem. Ohne Angst vor den großen Themen erzählt Emma von ihrer Suche nach Glück und der unbändigen Lust auf Leben, die ohne den Tod nicht zu haben ist. Drastisch-derb, aber auch einfühlsam - und saukomisch.

Eine Produktion von Theater La Lune Stuttgart

Mit: Britta Scheerer

Dauer: 90 Minuten ohne Pause

Sa 13.11. um 20 Uhr
So 14.11. um 17 Uhr

KARTEN

​Jazzmichl

Benefizkonzert
für Aktionsbündnis Deutschland hilft

Jazzmichl, das ist Easy-Jazz aus Blaubeuren, Jazz in außergewöhnlicher Bandbreite und mit spürbarer Magie, der Wohlklang in die Herzen der Menschen zaubert. Vielfältig, überraschend und besonders: Musikalische Perlen des Jazz, Soul und Funk. Und das für einen guten Zweck! Die Hälfte der Eintrittsgelder geht an das Aktionsbündnis Deutschland hilft.

Mit: Caroline Gengnagel (tenorsax), Uwe Haas (altsax), Michel Hermann (Kontra- und E-Bass), Torsten Knaudt (piano), Markus Müller (percussion). Und das für einen guten Zweck!


Dauer: 80 Minuten ohne Pause

Eintritt: 22 Euro, ermäßigt 15 Euro

Sa 20.11. um 20 Uhr

KARTEN

​Jasmin Kolberg Trio

Konzert

Zwischen den Welten    Astor Piazzolla
Die international bekannten Musiker des Jasmin Kolberg Trios präsentieren mit ihrem ausdrucksstarken Programm die Lebensgeschichte des berühmten Bandoneonisten und Tangokomponisten Astor Piazzolla. Erleben Sie ein facettenreiches Konzert mit französischem Charme und argentinischem Flair mit Werken von Astor Piazzolla, Claude Debussy, Johann Sebastian Bach,  Saverio Tasca und Eric Sammut.
Mit:
Jasmin Kolberg – Marimba und Vibraphon, Ulrich Schlumberger – Akkordeon, Henrik Mumm -  Kontrabass

Dauer: 80 Minuten ohne Pause        Eintritt: 22 Euro, ermäßigt 15 Euro

So 21.11. um 17 Uhr

KARTEN

​Hyperion

Hölderlinlesung mit Walter Frei

Walter Frei liest Auszüge aus Friedrich Hölderlins Roman Hyperion oder Der Eremit in Griechenland.

Eine Hommage an Hölderlin und ein Genuss für  alle Walter Frei Fans.

Mit: Walter Frei

Dauer: 80 Minuten ohne Pause

So 28.11.2021 um 17 Uhr

KARTEN

​Sonntagsmatinee

O Du Fröhliche

Weihnachtliche Jazzmatinee

Es hat schon beliebte Tradition bei uns am 4.Advent morgens um 11 Uhr,also auch dieses Jahr!:
VOLLES JAZZQUARTETT steckt voller Dynamik und Vitalität. Mit feinnervig swingendem Modern Mainstream Jazz begeistern sie ihr Publikum. Eigenkompositionen des Bandleaders Jochen Volle und seines grandiosen Partners Jochen Feucht sind ebenso im Repertoire, wie geschmackvolle Bearbeitungen bekannter Standards.
Ihr Programm O DU FRÖHLICHE mit traditionellen deutschen Weihnachtsliedern begeisterte auf Anhieb zahlreiche Musikfans von klein bis groß. Die CD dazu erschien bereits in zweiter Auflage.
Die beste Einstimmung auf Weihnachten für alle, die gerne feinen Jazz hören.

Jochen Volle - Klavier
Jochen Feucht - Tenorsaxophon, Klarinette, Flöte
German Klaiber - Bass
Dieter Schumacher - Schlagzeug

Dauer: 80 Minuten

So 19.12.2021  um 11 Uhr

KARTEN

​Unser Highlight im November 2019:

"begeistert und berührt von dieser Vorstellung" (Eugen Ruge)

Eugen Ruge bei IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS in der Theaterei mit anschließendem Publikumsgespräch

Schauen Sie rein

EDITH EHRHARDT
Direktorin THEATEREI HERRLINGEN

Seit Januar 2018 leite ich die Theaterei und freue mich über den regen Zuspruch, den unser hochwertiges Theaterprogramm erhält. Nach meinem Studium der Theaterwissenschaft an der FU Berlin, habe ich als Regisseurin über 50 Inszenierungen an Stadt- und Landesbühnen in Deutschland und Polen erarbeitet.  Mit der THEATEREI habe ich jetzt endlich eine feste Wirkungsstätte, um Ihnen abwechslungsreiche und anregende Theaterabende bieten zu können.
Ich freue mich auf Sie!

Sie können mich gerne persönlich kontaktieren:
edithehrhardt@aol.com

​So erreichen sie uns:

Karten direkt online buchen:
www.ulmtickets.de

Reservieren Sie Ihre Karten telefonisch:

01522 / 8985800

Unsere Mitarbeiterin Tina Pfeiffer berät Sie gerne in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
Sa 9.00 - 14.00 Uhr 

oder per mail:
info@theaterei.de

Eintrittspreise:

22 Euro
Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderungen, Lobbycard-Besitzer: 15 Euro
Familien: 55 Euro
Kindertheater: 7 Euro Kind / 12 Euro Erwachsene

Kartenkonto:
Sparkasse Ulm
IBAN: DE35630500000021277647

​THEATERGUTSCHEINE

Das perfekte Geschenk zu jedem Anlass: Der Theatergutschein.
Für 22 Euro können Sie jedem Vergnügen bereiten.
Oder unsere Abos:
3 Theatereibesuche zu 50 Euro
oder 5 Theatereibesuche zu 80 Euro.
Erhältlich in unserer Geschäftsstelle:
Lindenhof 1, 89134 Blaustein
und an folgenden Vorverkaufsstellen:
Bücherstube Jastram, Ulm
Aegis Buchhandlung, Ulm
Aegis Buchhandlung, Söflingen
Bücherpunkt, Blaubeuren
Spielburg GmbH, Blaustein
Buch und Musik, Illertissen
Buchhandlung Schmiedel & Gruss, Neu-Ulm

oder ganz einfach per Mail:
info@theaterei.de
oder telefonisch: 01522/8985800

​FÖRDERVEREIN

Theater ist schön, braucht aber gute Freunde und Förderer.
Sie wollen in unseren Förderverein eintreten? Dann rufen Sie uns gerne an: 01520/4413407
Oder unterstützen Sie unseren Förderverein mit Ihrer Spende.
Wir freuen uns über jeden Betrag:
Spendenkonto bei der
Sparkasse Ulm:
Förderverein Theaterei
IBAN: DE93 6305 0000 0005 5612 45
BIC: SOLADES1ULM

Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zusenden können. Herzlichen Dank.

​Unsere Spielstätte:
THEATEREI HERRLINGEN

Oberherrlingerstr. 22
89134 Blaustein-Herrlingen

In unserem Kammertheater haben Sie auf jedem der 99 Plätze gute Sicht und sitzen bequem.
Reservieren Sie vorab Ihren Lieblingsplatz!

​Sommerspielstätte 2021
Villa Lindenhof

Lindenhof 2
89134 Blaustein

Hinter der Villa Lindenhof gibt es 50 Plätze.
Freie Platzwahl, Einlass 30 Minuten vor Beginn